Niks blif, wu’t is

Niks blif, wu’t is

Die von Heinrich Kuiper mit großer Leidenschaft in zumeist plattdeutscher Sprache verfassten rund 80 Gedichte und Texte zeigen seine Verbundenheit zur Grafschaft Bentheim. 1937 in Grasdorf geboren, hat er dort sein ganzes Leben verbracht. Seine Eindrücke, Erlebnisse und Erfahrungen spiegeln sich in den Gedichten und Texten wider. Der Leser darf in Heinrich Kuipers Wahrnehmungen eintauchen und begeben Sie sich mit dieser Auswahl seiner Gedichte und Texte auf eine literarische Reise, entdecken Sie Altervertrautes und Neues! Heinrich Kuiper wird Ihnen als empfindsamer Heimatdichter und Verfechter der plattdeutschen Sprache begegnen.

Band / Jahr

228 / 2020

ISBN

978-3-9818211-9-2

Stückpreis

19,90 

< zurück zur Übersicht